CAFÉ LINIE 1: mo-so ab 16 uhr (kino: so ab 20 uhr)
SAALKINO (rudegenderkillAs) & KIEZCUISINE (vegi vokü): mi 13.11. + mi 27.11.
www.tommyhaus.org
T HOMAS W EISSBECKER H AUS wilhelmstraße 9 berlin-x*berg
1.11.+2.11. TWH-soli: MIT DER WAFFE AUF DER BRUST!
30 jahre ssb - selbstverwaltung in berlin...
(im café linie 1: SKANITER)
  • TWH - freitag ab 21 uhr- JEZUZ PREZLEY & THE GODZ OF PUNK
    - CHANSONS DE TRASH
    - CHURCH OF CONFIDENCE
  • TWH - samstag ab 21 uhr
    - LOS RETARDOS - KUMPELBASIS
    - B.O.M. - BRAYING BOREDOM


  • bundesweit ab 2.11. "tag der offenen türen"
    beginn der kampagne gegen abschiebungen, abschiebehaft und abschiebelager
    haltet euch auf dem laufenden unter www.abschiebehaft.de
    unterstützt initiativen und gruppen vor ort und steht damit ein gegen abschiebungen, knäste und lager!


    kundgebung in berlin: 13 uhr vor dem abschiebeknast in köpenick - grünauerstraße 140
    treffpunkt: 12 uhr am s-bhf spindlersfeld (S85,S86)

  • freilassung aller gefangenen aus den abschiebeknästen!
  • aufhebung aller sondergesetze für migrantInnen und flüchtlinge!
  • für bewegungsfreiheit und selbstbestimmung überall!
  • abschiebehaft abschaffen! abschiebungen verhindern!

  • 9.11. wahrschauer-ska-party...
  • TWH - samstag ab 20:30 uhr
    - THE TORNADOS - SKATOON SYNDIKAT
    - NO LIFE LOST - JAMBAI


  • 15.11.
  • TWH - freitag ab 21 uhr
    - BANE

  • 17.11. BBQ - umsonst & drinnen: the rudeconnection / BlueBeatQuerrilla
  • TWH - sonntag ab 20 uhr
    - soliparty für gefangene...
    mit csb-soundsystem ska*bus und LIVEBAND


  • do - 21.11. ab 17 uhr mahnwache u-bhf. samariterstraße (U5) berlin-f*hain

    22.11.

  • TWH - ab 21 uhr soliparty wilhelmstraße 9 berlin-x*berg
    - in erinnerung an SILVIO MEIER
    mit GREEN MEANS GO - SHEMALE TROUBLE - MY-T-SHORTS

    23.11.

  • samstag ab 14 uhr
    "'10 Jahre Silvio-Meier-Demo;
    Nazi-Strukturen zerschlagen!'
    "

    u-bhf. samariterstraße (U5) berlin-f*hain

    DESTROY FASCISM! - zum 10. mal jährt sich ende november der todestag von silvio meier.
    silvio wurde am 21. november 1992 von neonazis auf dem u-bahnhof samariterstrasse erstochen. dem mord ging ein streit voraus, bei dem silvio und einige freunde eine gruppe boneheads zur rede gestellt hatten, da diese nazi-aufnäher trugen. in berlin gibt es seitdem jährlich eine gedenkdemo. am selben wochenende seines tods wurden im niedersächsischen mölln ein bewohntes haus von nazis angezündet: vier türkinnen starben. - KEIN VERGESSEN!



  • coming soon: